ID-Nr.: 53222 pdf-Download

GER

Name: Nachreiner (VDK: Nachreimer) Beruf: Reichsbahn-Rangiergehilfe am Bahnhof Waldmünchen
Vorname: Johann (Hans) Wohnort / Straße: Geigant
Geb.-Datum: 06.07.1914
Geb.-Ort: Geigant Sterbebild: ja
Todes-Datum: 08.03.1944 Eingabe durch: KH, HJ
Alter: 29 Erfasst am: 8.10.2018
     
Dienstgrad: Obergefreiter
Einheiten:
Erkennungsmarke:

Feldpost Nr.:
Todesland: Moldawien
Todesort: Tiraspol
Erstgrab: Heldenfriedhof Tiraspol am 11.03.1944 *
Todesursache: gestorben infolge schwerer Verwundung bei Kertsch am 28.02.1944
Friedhof:
Grablage:
Grabstätte/Karte:
Auszeichnungen:

 

 

Eisernes Kreuz 2. Klasse
Infanterie-Sturmabzeichen
Kretaband 
Denkmal: Eisenbahner-Gedenkbuch
erwähnt:
Literaturnachweis:
Einsatzorte:

 

Österreich, Polen, Frankreich, Griechenland, Kreta, Osten

Bemerkungen:

 

 

 

Sterbebilddruck in Cham

* Johann Nachreiner wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt.

Zurück zur Auswahl Ausführungszeit: 0.11