ID-Nr.: 8450 pdf-Download

GER

Name: Braunger Beruf: Reichsbahn-Arbeiter
Vorname: Albert Wohnort / Straße:
Geb.-Datum: 23.04.1913
Geb.-Ort: Mindelheim Sterbebild: nein
Todes-Datum: 26.01.1945 Eingabe durch: HJ
Alter: 31 Erfasst am: 1.1.2013
     
Dienstgrad: Obergefreiter
Einheiten: Panzergrenadier-Regiment
Erkennungsmarke:

Feldpost Nr.: unbek.
Todesland: Deutschland
Todesort: Frankfurt / Oder
Erstgrab:
Todesursache: vermißt
Friedhof:
Grablage:
Grabstätte/Karte:
Auszeichnungen:

 

 

 
Denkmal: Mindelheim / Eisenbahner-Gedenkbuch
erwähnt: auf Denkmal 2.WK und im Stadtarchiv /
Literaturnachweis: Vermißtenliste Mindelheim, MN
Einsatzorte:

 

Bemerkungen:

 

 

 

Ledig, Sohn der Pferdemetzgerseheleute Josef Braunger und Maria, geb. Seitz, beide hier, Rechbergstr. 8. Letzte Nachricht vom 26.01.1945 aus Frankfurt / Oder. (in Rot: für tot erklärt)

Zurück zur Auswahl Ausführungszeit: 0.09