Forum

Forum hier geht es wieder zum Start der neuesten Forums-Beiträge

Hier können Sie Fragen stellen, Tipps geben oder Erfahrungen austauschen. Ihre Email ist für Aussenstehende nicht zu sehen !! Für eine eventuelle Kontakt-Aufnahme wird ein Extra-Formular aufgerufen. Einfach auf den Namen klicken. Anregungen, Verbesserungsvorschläge und Wünsche sind jederzeit willkommen, aber auch Kritik ist hier kein Tabu.


Neuer Beitrag: Zur Liste
    Code: 8450507
    Code:
    Name: Email:
    Betreff:
    Text:

Die aktuellsten 10 Beiträge:
    Beitrag von Susanne Endt am 19/Jun/2018:

    Re: Orscha, Kriegerfriedhof, Flugplatz-Süd


      Lieber Klaus,
      mein Opa ist Anfang 1942 in Orscha gefallen und ich bin auf der Suche nach weiteren Infos. Könnten Sie mir bitte den Belegungsplan und die Luftbildaufnahme zukommen lassen?
      Danke und VG
      Susanne Endt
    Antworten

    Beitrag von Martus am 10/Nov/2017:

    Re: Orscha, Kriegerfriedhof, Flugplatz-Süd


      Nun das Wunder - ich forsche dazu seit 10 Jahren intensiv... Mir wurde jetzt der Belegungsplan mit eingetragenen Grabnummern zugemailt von privat!
      ..................................................
      Ich suche auch nach vermisstem Onkel. Meine Bitte, den Belegungsplan mir freundlicherweise zur Verfügung zu stellen. Ist am 21.6.1944 in Orscha verstorben/gefallen.Danke vorab.
    Antworten

    Beitrag von Gerald Caller am 24/Apr/2017:

    Re: Soldatenfriedhof Chodossowitschi in Belarus


      der VDK e.V. hat jetzt dem massiven Druck auf die Politik und den Verein nachgegeben und entschieden, dass der Friedhof bis 2019 wieder instand gesetzt wird. Wir werden es beobachten, ob der VDK Wort hält. Es wurde in der Vergangenheit schon zu viel versprochen und nicht gehalten.
    Antworten

    Beitrag von Caller Gerald am 1/Apr/2017:

    Soldatenfriedhof Chodossowitschi in Belarus


      ich kämpfe seit Jahren darum, dass dieser Friedhof vom VDK e.V. vertragsgemäß gepflegt wird. Jetzt will der Volksbund den Friedhof platt machen und die Gebeine auf einen anderen Friedhof umbetten. Es interessiert weder das Auswärtige Amt als Aufsichtsbehörde, noch die Bundesregierung und CDU, noch die Presse, dass das Störung der Totenruhe und völkerrechtswidrig ist! Leben wir noch in einem Rechtsstaat?
    Antworten

    Beitrag von Jonas Schlegel am 10/Feb/2017:

    Re: Orscha, Kriegerfriedhof, Flugplatz-Süd


      Hallo, ich habe auch einen Verwandten der bei Orscha gefallen ist. Könnte mir bitte jemand den Plan des Friedhofs zukommen lassen? Jonasschlegel@hotmail.de
    Antworten

    Beitrag von Gerhard Storz am 29/Jan/2017:

    Grabstelle, tolle Arbeit


      Hallo Klaus,
      bin auf der suche nach meinem Grossonkel, der bereits November 1941 im Raum Orscha gefallen ist.
      Wäre es möglich, mir eine Kopie des Belegungsplanes zuzusenden?

      Vielen Dank und tolle Arbeit.

      Beste Grüsse
      Gerhard Storz
    Antworten

    Beitrag von Jürgen Hufer am 13/Dez/2016:

    Re: Orscha, Kriegerfriedhof, Flugplatz-Süd


      Hallo Klaus, mein Onkel ist seit 1943 vermisst, sein Grab soll in Orscha liegen. Für mich wäre der Belegungsplan interessant, würden Sie mir eine Kopie zur Verfügung stellen?
      Lieb Grüße Jürgen Hufer, Neukirchen-Vluyn
    Antworten

    Beitrag von Jürgen am 23/Apr/2016:

    Tolle Arbeit


      Klasse, Tolle und sehr mühsamme Arbeit. Mein besonderes Lob an diese Menschen die das Aufarbeiten was eigentlich die Aufgabe einer Bundesregierung währe wenn sie eine währe. Es geht um so viel warum wir uns mit der Vergangenheit beschäftigen sollten. Wer die Vergangenheit nicht kennt wird die Zukunft nicht verstehen. Nochmals mein größtes Lob

      Liebe Grüße Jürgen
    Antworten

    Beitrag von Nicole am 2/Sep/2014:

    Re: Orscha, Kriegerfriedhof, Flugplatz-Süd


      Lieber Klaus,
      ich finde das sehr interessant. Mein Großvater wurde seit Juni 1944 in Orscha als vermisst gemeldet. Könnten Sie mir evtl. den Belegungsplan zur Verfügung stellen?
      Vielen lieben Dank.
      Lieben Gruß
      Nicole Speet
    Antworten

    Beitrag von Manfred am 9/Jul/2014:

    ID NR 10558, Anton Matschilles


      Sehr interessant, dass man offenbar ein Grab gefunden hat. Anton war der Bruder meiner Großmutter (leider auch schon verstorben). Was wir von ihr wußten war, dass ihr Bruder im Russland Feldzug vermißt wurde. Aber wir wußten nie ob er gefunden wurde und wo er starb. Vielen Dank!
    Antworten
Liste der aktuellsten 10 Beiträge: Zur Eingabe
Zur Eingabe | Ältere Beiträge > | Älteste Beiträge >>

Forum mit Threads