Zurück zur Auswahl      Neue Suche      "; zur Gesamtübersicht der Schiffs-Liste
";
Infoseite zu Tirpitz
Schlachtschiff: Tirpitz

Typ: Bismarckklasse
Feldpost Nr.: M 30 162
Bauwerft: Kriegsmarinewerft Wilhelmshaven
Kiellegung: 02.11.1936
Stapellauf: 01.04.1939
Indienststellung: 25.02.1941
versenkt am: 12.11.1944   Position: im Sandnessund (Meerenge sw. der Insel Tromsøya) Kenterort
Kommandanten: 02.1941 - 02.1943 Karl Topp, Kapitän zur See
02.1943 - 03.1944 Hans Meyer, Kapitän zur See
03.1944 - 11.1944 Wolf Junge, Kapitän zur See
11.1944 - Untergang Robert Weber, Kapitän zur See
  (grüner Pfeil markiert die Untergangsstelle)
Schiffswappen Ursache:
Tote: Gefallenenliste
Überlebende: Teilnehmerliste
gehoben:
Technische Daten:
Bootsgeschichte: Das Wrack wurde in den Jahren 1948 - 1957 von einem norwegischen Bergungsunternehmen am Ort seines Untergangs verschrottet.
Feindfahrten:
         
Hergang des Verlustes: Nach mehreren Angriffen auf die Tirpitz wurde sie am 12. November 1944 bei einem Luftangriff der Royal Air Force im Sandnessund (eine Meerenge südwestlich der Insel Tromsøya) zum Kentern gebracht.