ID-Nr.: 107897 pdf-Download

GER

Name: Adrian Beruf: Postschaffner
Vorname: Gabriel Wohnort / Straße: Andernach
Geb.-Datum: 27.03.1883
Geb.-Ort: Oberwinter Sterbebild: nein
Todes-Datum: 20.12.1914 Eingabe durch: UQ
Alter: 31 Erfasst am: 9.1.2020
     
Dienstgrad: Unteroffizier
Einheiten: Reserve Infanterie Regiment 25, 4 Komp.
Erkennungsmarke:

Feldpost Nr.:
Todesland: Frankreich
Todesort: Maison de Champagne
Erstgrab:
Todesursache: gefallen im Gefecht
Friedhof:
Grablage:
Grabstätte/Karte:
Auszeichnungen:

 

 

 
Denkmal: Andernach, Bollwerk / Andernach
erwähnt: auf Denkmal / auf Gedenkportal und Gedenkbuch
Literaturnachweis:
Einsatzorte:

 

Bemerkungen:

 

 

 

Text im Gedenkbuch:Gabriel Adrian geb. am 27.Maärz 1883 als Sohn des Landwirts und Winzers Wilhelm Jakob Adrian und seine Ehefrau Liusa geb. Römer, in Oberwinter am Rhein.War Postschaffner in Andernach und verheiratet.Er rückte als Unteroffizier der Reseve mit dem Reserve Infanterie Regiment 25 nach Frankreich und fiel bei Ripont am 20. Dezember 1914.Sein Grab ist unbekannt.Nach seinem Tode wurde sein zweites Kind geboren.

Zurück zur Auswahl Ausführungszeit: 0.03