ID-Nr.: 61477 pdf-Download

GER

Name: Wittmann Beruf: Reichsbahn-Schlosser
Vorname: Johann (Hans) Wohnort / Straße: Hörpolding
Geb.-Datum: 14.12.1924
Geb.-Ort: Hörpolding Sterbebild: ja
Todes-Datum: 08.04.1944 Eingabe durch: KH, HJ
Alter: 19 Erfasst am: 2.1.2020
     
Dienstgrad: Gefreiter
Einheiten: Grenadier-Regiment
Erkennungsmarke:

Feldpost Nr.:
Todesland: Ukraine
Todesort: Tarchan / Krim
Erstgrab:
Todesursache:
Friedhof: Sewastopol - Gontscharnoje
Grablage: wahrscheinlich unter den Unbekannten *
Grabstätte/Karte: Zur Kartenansicht von Google
Auszeichnungen:

 

 

 
Denkmal: Eisenbahner-Gedenkbuch
erwähnt:
Literaturnachweis:
Einsatzorte:

 

Infanterie-Sturmabzeichen in Silber

Bemerkungen:

 

 

 

Sterbebilddruck in Deggendorf, + nach 1-jähriger Pflichterfüllung

* Johann Wittmann ist vermutlich als unbekannter Soldat auf die Kriegsgräberstätte Sewastopol - Gontscharnoje überführt worden.

Zurück zur Auswahl Ausführungszeit: 0.03